6-tägige Radtour

Ruhrtalradweg von Bestwig nach Mülheim und zurück nach Düsseldorf

Vom 09.7.2012 bis 14.9.2012

4.Tag......Von Herdecke nach Hattingen

GPS Track Darstellung in Google Earth
(embeddet youtube video, alle Rechte bei golf123433)

hier ....Abfliegen zur Vergrößerung in neuen Browser Fenster öffnen


Sehenswertes



hier gibt es mehr zur Ruhrfähre Hardenstein. Wie ich finde ein bemerkenswertes Projekt.

Tourbeschreibung

Wir starten bei regnerischem Wetter. Sehr bald erreichen wir eine breite Wasserfläche, den Harkortsee. Hier müssen wir das Seeufer verlassen und es geht steil bergauf nach Wetter. Die weitere Strecke verläuft innerstädtisch, bis es endlich wieder mal bergab geht. Wir können wieder durchatmen. Nach einigen flachen Streckenkilometern überqueren wir die Ruhr mit der Fähre Hardenstein. Und das noch auf Spendenbasis, wo gibt`s das heute noch. Auf der anderen Seite liegt die Burgruine Hardenstein. Ruhrtal Radweg Logo Bald erstreckt sich der Kemnader See vor uns. Die Mittagspause ist für uns im Café und Restaurant, Haus Oveney. Die Currywurst, mit hauseigener Sauce, war sehr lecker. Weiter geht es im breiten Tal der Ruhr und es ist nicht mehr weit zu unserem nächsten Etappenziel. In Hattingen überqueren wir abermals den Fluss und erreichen schon früh am Nachmittag unser Hotel. Zur alten Krone heißt es und liegt mitten in der historischen Altstadt. Schlafen im Fachwerkhaus.....mal was anderes. Ein Spaziergang durch den Ortskern lohnt sich auf jeden Fall. Er wird im wesentlichen geprägt durch sehr schöne historische Fachwerkhäuser.

Tourbilder vom 12.07.2012


Für slideshow -Bild anklicken-



3.Tag

3. Tag

Von Neheim nach Herdecke


5.Tag

5. Tag

Von Hattingen Mülheim

________________________________________________________________________________________

Weitere Fahrradtouren

Nachfolgend die Beschreibung weiterer Touren